Home

 

   

Hallo Leute, hier spricht Dr. Donna –

Katzenverhaltensexpertin auf vier Pfoten...

 

Ich möchte Euch heute 2 echte „Notfellchen“ ans Herz legen – schaut doch mal in Euch, ob Ihr vielleicht ein Mensch seit, der für unseren Alex genannt Hasi  oder der Schönheit Boomer ein Zuhause bieten könnt

eine besondere Herausforderung!!

 

Unser Alex… genannt Hasi,

 ist unsere kleine Herausforderung für wirklich tierliebe und verständnisvolle Menschen, die es wirklich verstehen, mit verhaltensschwierigen Tieren umzugehen, da Alex eine leider recht unklare Vorgeschichte hat.

 Alex wurde an einer Schule heruntergekommen und auf drei Beinen hinkend angetroffen. Er hatte sich wohl schon eine Weile auf der Straße durchschlagen müssen, die kleineren Verletzungen am Bein, die evtl. Bissverletzungen sein konnten, schienen jedoch nicht die Ursache dafür zu sein, dass er sein Beinchen nicht aufsetzte. In der ersten Zeit im Katzenhaus war eins klar: Ohne Schmerzmittel „ging da gar nichts“.

 Inzwischen stellte sich heraus, das Alex hochwahrscheinlich ein neurologisches Problem hat. Er läuft inzwischen „normal“, gibt von sich aus kleine „Kopfstöße“ gegen die Hand und geht auch seinen Pflegern um die Beine. Doch immer wieder zwischendurch schnappt er auch einmal nach der Hand, auch wenn sie eigentlich nur versucht, ihn zu streicheln.

 Das ist aber ganz sicher keine „Bösartigkeit“! Wir vermuten - da es ein neurologisches Problem zu sein scheint - dass es evtl. Schwierigkeiten in der „Signalverarbeitung“ der sensorischen Information beim Berühren geben könnte, die ihn irritierten und dann zuschnappen lassen.

 Wir bitten um Verständnis, dass wir dieses besondere Tier nur in wirklich „katzenerfahrene Hände“ ohne Kinder und ohne weiteren „tierischen Anhang“ abgeben werden, denn wir möchten niemanden enttäuschen: Weder die zukünftigen Katzeneltern noch unseren Alex!!! 

Daher bitten wir einmal mehr um ausschließlich ernst gemeinte Interessenten!!!

 

    

Frau Müller unter 02041 / 2 53 77 Mail AB

Fr. Schiffer 0208 /4566481 Mail

Boomer ein liebenswerter weißer, nicht tauber Kater, mit leichter Herzerkrankung.

sucht verantwortungsvollen Menschen. Tablettengabe kein Problem.

Interesse geweckt ?

 

 

 

   Frau Müller unter 02041 / 2 53 77 Mail AB

Fr. Stein 02064-82 99 189 Mail   AB

Fr. Schiffer 0208 /4566481 Mail

Sie möchten gern  einmal im Katzenhaus vorbeischauen! Sehr gerne, unser Katzen und Kater werden sich freuen!!! Besuchstermine vereinbaren Sie bitte telefonisch mit Fr. Schiffer unter folgender Rufnummer: 0208 /4566481 Mail

 Wir bitten nur um ernsthafte Interessenten. Frau Schiffer ist im Tierschutz sehr angespannt, deshalb haben Sie bitte Verständnis, dass es schon einmal ein kleines Weilchen dauern kann, bis Sie zurückgerufen werden.

 Sollte es sehr eilig sein, wenden Sie sich bitte an eine der anderen Rufnummern der Katzenhilfe Oberhausen! Vielen Dank für Ihre Geduld!

 Bitte vergessen Sie bei Anfragen aller Art nicht, Ihren Namen und Ihre Telefonnummer mitzuteilen

 (insbesondere bei Nachrichten auf einem Anrufbeantworter) und wie schon erwähnt – bitte haben Sie ein wenig Geduld - nicht immer können wir alle schriftlichen Nachrichten sofort beantworten! Nachrichten, die uns auf die Anrufbeantworter gesprochen worden sind, werden wir versuchen, schnellstmöglich zu bearbeiten!