Info

 

 

 

Hier einmal ein wenig über die KHO!!

 

Die KHO besteht nun seit über 30 Jahren, es handelt sich um eine  private Gruppe von Katzenfreunden  mit großen Idealen und Zielen. Ich freue mich, dass es uns im großen Ganzen gelungen ist, unsere Träume zu verwirklichen. Dass wir nicht allen Tieren helfen können, dass mussten wir im Laufe der Zeit  lernen.

 

Dass wir jemals unseren Schützlingen eine solche Unterbringung in einem so schönen Katzenhaus bieten können, dass habe ich in meinen kühnsten Träumen nicht zu hoffen gewagt.

Dass unser Zusammenschluss solange besteht und schon so vielen Tieren bis heute helfen konnte, verdanken wir den vielen Katzenfreunden die uns immer wieder durch Paten- und Mitgliedschaften, zusätzliche Spenden, oder Sachen für Tombola und Basar unterstützen. Ohne diese Hilfe hätten wir sicher schon lange nicht mehr weiter machen können.

 

Im Laufe der Jahre sind wir immer bekannter geworden und die Probleme wurden zwangsläufig immer größer. Doch ich bin stolz darauf sagen zu können: wir haben jedem Tier helfen können das krank oder verletzt zu uns kam, auch wenn es der letzte Weg sein musste. Niemals wurde über Kosten nachgedacht und es wurde spontan entschieden, ohne Vorstandssitzung und lange Diskussionen.

 

Unsere Organisation ist gewachsen und wir haben einen guten zuverlässigen Stamm von Mitarbeitern, auch darauf sind wir stolz.

Unserem  Ziel, soviel herrenlosen Tieren wie möglich durch Kastration und tierärztliche Versorgung zu helfen, sind wir in all den Jahren treu geblieben.

 

Ich will mich auch einmal bei all den fleißigen Helfern in unserer Organisation bedanken, ohne die wäre unsere Arbeit in dieser Form nicht möglich.

 

Ich freue mich auch immer wieder, dass Interessenten so begeistert von der Unterbringung unserer Schützlinge sind. Oftmals wird schon Futter oder Leckerchen für unsere Tiere mitgebracht, das finde ich einfach Klasse.

 

Was wir tun